Stiftung Mary Ward

Heilpädagogische Tagesgruppe “KIWI”

Formales

  • Die Heilpädagogische Tagesgruppe KIWI ist ein Angebot für 10 Kinder von 6 bis 12 Jahren (Aufnahmealter), das die ganze Familie begleitet und unterstützt bei einem Prozess, der entlastet, neue Handlungsmöglichkeiten freilegt und stabilisiert.
  • Eine individuelle Betreuung ist mit einer Betreuungsdichte von 1:3 sichergestellt.

Wer sind wir?

  • Qualifizierte Pädagoginnen und Pädagogen mit hohem Engagement, Berufserfahrung, Kompetenzen und Zusatzqualifikationen (systemische Familienberatung, Erlebnispädagogik, Traumapädagogik, Konfliktberatung, Marte Meo, Bewegungspädagogik).
  • Wir dienen als Übersetzer und bauen Brücken zwischen dem Kind, den Eltern, der Schule.
  • Die Haltung unserer Arbeit basiert auf Wertschätzung, Respekt, Klarheit und Verlässlichkeit.

Was wollen wir?

  • Kinder und Jugendliche heilpädagogisch fördern, damit sie sich in ihrer Persönlichkeit stärken und im sozialen Miteinander mit ihren Ressourcen und Schwächen angemessen zeigen und verhalten können.

Was bieten wir?

Gemeinsam schaffen wir es Lösungen zu finden, Kompetenzen zu fördern und Veränderungen in Gang zu setzen:

  • Begleitungs- und Förderzeit montags bis freitags von 10.00 bis 18.00 Uhr – auch in den Ferien!
  • Hauseigener Fahrdienst
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Förderung im Lern- und Leistungsbereich: intensive Hausaufgabenbegleitung mit individuellen Übungen (z. B. Konzentrationstraining)
  • Freizeit- und Erlebnispädagogische Aktivitäten in Groß- und Kleingruppen zur Förderung sozialer Kompetenzen
  • Heilpädagogische Eingangs- und Verlaufsdiagnostik
  • Individuelle heilpädagogische Einzel- und Kleingruppenförderangebote (z. B. Wahrnehmungstraining, Umgang mit Konflikten, Streitschlichtung, Ich-Stärkung)
  • Erziehungsplanung, Hilfeplanung, Vernetzungsarbeit und interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Individuelle Wochenziele für jedes Kind: Fähigkeiten und Fertigkeiten entdecken, entwickeln, trainieren
  • Schriftliche Beobachtungen, Entwicklungs- und Verlaufsberichte
  • Lösungsorientiertes statt schuldorientiertes Arbeiten
  • Systemische Beratung und Arbeit mit der Familie zur Stärkung des Selbsthilfepotentials, Elterncoaching

Gemeinsam schaffen wir es, mit den Kindern, ihren Familien und ihrem Umfeld Perspektiven und Lösungen zu entwickeln.

Unser Motto

Kompetent – Intensiv – Wertschätzend – Integrierend – KIWI!